Zur Zeit besteht eine ernstzunehmende Situation
hinsichtlich der Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus COVID-19.
(rechtlich Stufe "Besondere Lage" seit 19. Juni 2020)


Der Bundesrat hat am 28. Feburar 2020 erste und im Verlauf der Pandemie entsprechend weitere
Massnahmen beschlossen und Verbote erlassen:

Covid-19-Verordnung besondere Lage
mit Erläuterungen (Stand 18.01.2021)



Der Regierungsrat des Kantons Bern hat
ergänzende Covid-19-Massnahmen erlassen (Stand 19.12.2020)




Der Führungsstab des KFO (Kantonales Führungsorgan) hat seinen Einsatz
  beendet. Ebenso das Führungsorgan Thierachern-Regio.


21.01.2021



Es wird verwiesen auf die Publikationen

des Schweizerischen Bundesrats/Bundesamtes für Gesundheit
Medienbulletin Eidgenossenschaft

und des Kantons Bern/KFO
Medienbulletin Kanton Bern